Dr. Barbara von Horstig

Rechtsanwältin

Dr. Barbara von Horstig (*1966) studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Freiburg und Bonn. Ihre berufliche Laufbahn begann sie 1997 als Rechtsanwältin und Partnerin bei der Rechtsanwaltskanzlei Rittershaus, Mannheim und Frankfurt.

Nach weiteren Stationen in eigener Kanzlei im Technologiepark Heidelberg, in einer mittelständischen sowie einer internationalen Rechtsanwaltskanzlei ist sie seit 2013 Partnerin bei Castle Law Rechtsanwaltsgesellschaft.

Beratungsschwerpunkte…

  • Gesellschaftsrecht
  • M&A, Unternehmensumstrukturierungen, Joint Ventures (auch international)
  • Venture Capital
  • Unternehmensnachfolge
  • Forschungs- und Entwicklungsverträge, Kooperationsvereinbarungen und IP-Lizenzierungen
  • Beratung von Family Offices, Investoren (auch international) und Startups

Sprachen…

Deutsch, Englisch

Branchenerfahrung…

Unternehmen aus dem High-Tech-Bereich (insbesondere IT, Life Science Medizintechnik, Energie und Erneuerbare Energien), Immobilien, Kommunale Unternehmen (Energieversorger).

Publikationen…

Frau Dr. von Horstig ist Mitautorin folgender Fachbücher:

  • Kauf, Verkauf und Übertragung von Unternehmen, HDS-Verlag, 2. Aufl. 2015, Lang/Ossola-Haring (Hrsg.)
  • Die GmbH mit kommunaler Beteiligung und die gemeinnützige GmbH, BOORBERG-Verlag, 3. Aufl., Stuttgart 2009, Ossola-Haring (Hrsg.)
  • Die Kleine AG – Recht, Steuern und Praxis; Verlag C.H.Beck, 2. Aufl., München, 2009; v. Horstig/Jaschinski/Ossola-Haring